Vorträge (zuletzt)

2019 “theor*” in Fachzeitschriften der Erziehungswissenschaft 2007-2016”. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der DGfE-Kommission Wissenschaftsforschung, 25. bis 27. September 2019 an der Georg-August-Universität Göttingen (mit Klaus-Peter Horn und Jonathan Fante).

2019 Erziehungswissenschaft als „Kleingartengelände“? Perspektiven der Wissenschaftsforschung auf die Erziehungswissenschaft. Keynote im Rahmen der Tagung „Retrospektiven, Perspektiven & Synergien einer Historischen Berufsbildungs- & Wissenschaftsforschung“ vom 02.09. bis 04.09.2019 an der  Universität Rostock.

2019 „Appendix“, „Aschenputtel“, „Anomalie“ – Erziehungswissenschaftliche Selbst- und Fremdbeschreibungen und die Perspektive(n) der Wissenschaftsforschung. Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung „Wissenstransfer als Herausforderung und Perspektive für Forschung in der  Erziehungswissenschaft“ an der Universität Kassel am 28.06.2019.

2018 "Wissen - Erziehungswissen - Erziehungswissenschaft. Epistemologische Missverständnisse am Beispiel quasi-erziehungswissenschaftlicher Wissensproduktion zwischen 1780 und 1850". Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der DGfE-Kommission Wissenschaftsforschung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg am 26.09.2018.

2017 „Historische Wissensforschung zwischen Makro– und Mikroanalysen: Blended reading in der Wissenschaftsforschung“. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der DGfE-Kommission Wissenschaftsforschung, 2017: "Wendungen und Windungen in der Erziehungswissenschaft. Empirische Studien", 04. bis 06.10.2017 an der Universität Göttingen (mit Daniel Erdmann).