Wissenschaftlicher Werdegang

1991-1996 Studium an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Pädagogik, Philosophie, Psychologie, Soziologie), Abschluss: Dipl.-Päd.

1996-1998 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Abteilung: Allgemeine Pädagogik)

1998-2004 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Abteilung: Allgemeine Pädagogik), 2003 Promotion (Dr. phil.)

2004-2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Humboldt-Universität zu Berlin (Abteilung: Historische Erziehungswissenschaft)

2007 Approbation zur Kinder- und Jugendpsychotherapeutin und Psychoanalytikerin

2011 Vertretungsprofessur an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Abteilung: Allgemeine Pädagogik)

2010-2013 Psychotherapeutische und Psychoanalytische Praxis für Kinder und Jugendliche

2013-2014 Professorin für Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Psychologie an der Hochschule Emden/Leer

seit Oktober 2014 Professorin für Allgemeine Pädagogik an der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel

  

                                                                                                                                                                                                                                                        zurück