Die Herbsttagung der Kommission steht ausdrücklich für ein konstruktives Miteinander von Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen, weshalb sowohl Übersichtsbeiträge als auch Beiträge aus Qualifizierungsarbeiten, hochschulischen Forschungen und Projekten sowie Praxisprojekten und -studien sehr willkommen sind.

Wir freuen uns auf folgende Beitragsformate:

  1. Panel (2-3 Beiträge zu einem Rahmenthema, Gesamtzeit des Panels: 90 min)
  2. Einzelbeitrag (20 min + 10 min Diskussionszeit)
  3. Workshops (im Regelfall auf der Basis von Forschungsmaterial: 90 min)
  4. Poster

Wenn Sie sich darüber hinaus vorstellen können, Ihren Panel- oder Einzelbeitrag auch als Plenumsvortrag im Umfang von 40 min zu halten, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. Neben den eingeladenen Vorträgen beabsichtigen wir, zwei bis drei Beiträge aus den Einreichungen als Hauptvorträge in das Programm aufzunehmen.

Bitte senden Sie Ihre Einreichungen bis zum 30.04.2019 mit untenstehenden Informationen an Nicole Welter, welter@paedagogik.uni-kiel.de

Betreff: PaPäd 2019
Name, institutionelle Verortung
Titel, Form (Panel, Einzelbeitrag, Workshop, Poster)
Abstract (80-150 Wörter)

Rückmeldung bzgl. der Annahme erhalten Sie bis spätestens 31.05.2019.